Wellheim

Die Wasserwacht Ortsgruppe Wellheim wurde als 9. Ortsgruppe in der Kreiswasserwacht Eichstätt am 11. Juli 1973 gegründet. Nach der Renovierung des Freibades, das bereits seit 1921 bestand, bat der damalige Bürgermeister Ruprecht Gampl das BRK, den Bademeister bei seinen Aufgaben zu unterstützen. Innerhalb weniger Jahre wuchs die Wasserwacht mit über 600 fördernden Mitgliedern zur mitgliederstärksten Gemeinschaft in der Marktgemeinde Wellheim und im BRK Kreisverband Eichstätt heran. Derzeit hat sie ca. 400 fördernde Mitglieder, und 50 Frauen und Männer stehen im aktiven Dienst. Als Schwerpunkte sind der Wachdienst im heimischen Freibad, sowie die Dienstleistung im Naherholungszentrum Kratzmühle zu nennen. In der SEG Wasserrettung West unterstützt die Ortsgruppe seit Jahren zuverlässig und ist hier eine wertvolle Stütze. Die Durchführung eines Anfängerschwimmkurses für Kinder und Jugendliche steht alle Jahre wieder auf dem Programm. Ferner übernahm die OG Wellheim bei Blutspendeterminen jahrelang die Versorgung der Spender. Zur Sicherstellung der Sanitätsdienste im westlichen Landkreisgebiet hat der BRK Kreisverband in Wellheim zwei Einsatzfahrzeuge stationiert. Diese werden personell durch die Sanitätsgruppe der Wasserwacht besetzt. Ursprünglich sollte die Gruppe bei Einsätzen der örtlichen Feuerwehren die sanitätsdienstliche Betreuung übernehmen. Zwischenzeitlich wurde im Jahr 2002 ein HvO-System (Helfer vor Ort) eingerichtet. Rettungsassistenten, Rettungssanitäter und Rettungsdiensthelfer leisten bei allen Notfällen in der Umgebung Erste Hilfe und versorgen ehrenamtlich die hilfsbedürftigen in der Region. Der Naturschutz bildet ein weiteres Standbein in der Wasserwachtarbeit, das durch ca. 10 Helfer gestützt wird. Sie bauen und betreuen in jedem Frühjahr mehrere Kilometer Krötenzaun auf und stellen Nistkästen für verschiedene Vogelarten her. Die Durchführung von Naturschutzstreifen bildet ein weiteres Betätigungsfeld.

 

Trainingszeiten:

Erwachsene

Die Ortsgruppe Wellheim trainiert im Sommer jeden Montag ab 19:00 Uhr im Schutterbad Wellheim und im Winter jeden  Montag ab 19:00 Uhr im Hallenbad Eichstätt zusammen mit der Jugend.

Kindertraining

Die Trainingszeiten der Kinder sind 14-tägig Freitags ab 15.00 Uhr im Hallenbad Eichstätt (Winter), im Sommer wöchentlich von 19.00 bis 20.00 Uhr im Schutterbad Wellheim