Wasserrettungszug

Die Kreiswasserwacht Eichstätt unterhält, zur flächendeckenden Absicherung des Wasserrettungsdienstes,

einen Wasserrettungszug (WRZ) der u.a. aus drei Schnelleinsatzgruppen Wasserrettungsdienst (SEG WR) besteht. Sie werden über die

Notrufnummer der Rettungsleitstelle  – 112 –

 alarmiert.

Das Haupteinsatzgebiet bilden Notfälle in bzw. an Gewässern. Zu den Aufgaben zählen die Rettung von Personen aus Gefahrenlagen (erschöpfter Schwimmer, Strömung), die Befreiung von eingeklemmten Personen unter Wasser, die Bergung von Fahrzeugen, die Suche nach Vermissten im Wasser oder die Bergung von Toten. Durch die zunehmende Bedrohung des Hochwassers im Landkreisgebiet, stellt der Wasserrettungszug eine wichtige Ergänzung der Helfer im Katatstrophenschutz dar. Er arbeitet überregional und rekrutiert sein Personal aus mehreren Ortsgruppen. Die Schnelleinsatzgruppen sind über Funkmeldeempfänger und/oder über Groupalarm per Handy erreichbar. Alle Taucher im Bereich der Kreiswasserwacht sind den Wasserrettungszug zugeordnet und wirken somit unabhängig von der Ortsgruppe im gesamten Landkreis. Die Wasserwacht ist bestrebt rund um die Uhr den Wasserrettungsdienst flächendeckend sicher zu stellen. Hierfür sind wir aber auch auf die Unterstützung durch die Arbeitgeber unserer Helfer dringend angewiesen, um unseren ehrenamtlichen Dienst zuverlässig leisten zu können. Wir sind immer auf der Suche nach Helfern die sich aktiv im Wasserrettungsdienst engagieren wollen. Wenn Sie also Interesse an der Mitarbeit als Rettungsschwimmer, Wasserretter, Sanitäter, Bootsführer oder Taucher haben sollten, zögern Sie nicht zu uns zu kommen. Wir brauchen Ihre Unterstützung!

 

Zur Standardausstattung aller SEG´s gehört:

– Mannschaftstransportwagen, 8-Sitzer, mit Sondersignal und Digitalfunk

– Motorboot mit diversen Rettungshilfsmitteln

– Eisrettungsschlitten, schnellaufblasbar

– Tauchausrüstung

– 5x Wasserretterausrüstung

– 2x Waathosen

– Notfallrucksack und Spinebord

– Sicherungsleinen in verschiedenen Längen, gesamt mind. 300m

– Feuerlöscher

– div. digitale Funkgeräte